Adresse

MainSaunaLand
Am Sportpark 2
97246 Eibelstadt

Öffnungszeiten

Di bis Sa: 12:00 bis 22:00 Uhr
So und Feiertage: 10:00 bis 20:00 Uhr
Montags Ruhetag (auch Feiertagsmontage)

 

So finden Sie uns

Rufen Sie uns an: 09303 - 98 18 18

Valentinstag in der Saunalandschaft MainSaunaLand in Würzburg-Eibelstadt
  • MainSaunaLand
  • Info
  • Valentinstag in der Saunalandschaft MainSaunaLand in Würzburg-Eibelstadt
31.01.2018 14:49
von MainSaunaLand

Genießen Sie den Valentinstag mal anders.

Geschek zu Valentinstag im Raum Würzburg


Es ist nicht nur die schöne Landschaft, in der das MainSaunaLand liegt. Es ist die Atmosphäre, das schöne Ambiente und einfach Urlaubsfeeling pur. Der Saunabetrieb selbst hat Einiges zu bieten.

Zum Beispiel befindet sich eine Sauna in einem Blockhaus aus Keloholz. Kenner wissen die Vorteile dieses Holzes zu schätzen. Es ist das spezielle Holz, das für ein besonderes Klima verantwortlich ist und der würzige Duft dieser Kiefer ist außergewöhnlich. Dieser Sauna-Typ gilt für viele als Geheimtipp. Das rustikale Holz verbreitet auch architektonisch ein bestimmtes Flair. Vom Schwimmbecken aus im Garten vermittelt das Blockhaus den Eindruck, als würde sich die Sauna in Finnland befinden. Neben der Sauna mit mittlerer Temperatur, die eine höhere Luftfeuchtigkeit hat, gibt es auch die heiße Variante, die heiße Sauna mit einer Temperatur um die 90°.

Ein Saunabesuch ist nicht nur was für die Sinne, er trägt maßgeblich zum Wohlbefinden und zur Gesundheit bei.

Ein Saunabesuch mit Gutschein oder einen Gutschein als tolles Geschenk zum Valentinstag im Raum Würzburg. Für viele Paare gehört der Saunabesuch als Wellnessprogramm zum Alltag dazu. Andere gönnen sich einen Saunabesuch nur ausnahmsweise mal. Dann soll es aber auch etwas ganz Besonderes sein. Für alle Paare, die sich am Valentinstag nicht immer die üblichen Geschenke wie Rosen oder Pralinen machen wollen, bietet sich ein Saunabesuch geradezu an. In wohliger oder heißer Umgebung die Zweisamkeit genießen, zu entspannen und zu relaxen oder der Gesundheit was Gutes tun.

Der Valentinstag-Gutschein Würzburg eignet sich als Überraschungsgeschenk.

Whilrwanne MainSaunaLand

Sie genießen Ruhe in der ganzen Saunalandschaft. Es kann in einem Ruheraum die Stille nach dem Saunabesuch genossen werden. Im anderen Ruheraum gibt es leise Entspannungsmusik. In der Sauna mit milder Temperatur um die 40 -50 °schaut der Gast in einen Sternenhimmel, auch hier lassen sich Aromen genießen. Zur heißen Sauna um die 90 °gehören aromatische Aufgüsse meist dazu. Wer viel Wert auf gesundheitsfördernde Maßnahmen legt, ist im Dampfbad richtig. Es ist eine weitere Möglichkeit zu entspannen und zu relaxen. Im Unterschied zum Saunabad lassen sich im Dampfbad heiltherapeutische Wirkungen erzielen. Bei Rheuma, Stoffwechselerkrankungen oder Atemwegsbeschwerden wird ein Dampfbad sogar empfohlen. Es beruhigt die Nerven, baut Stress ab und hilft bei Verspannungen. Und für die Haut ist es außerdem gut.


Und noch ein Grund für ein Geschenk am Valentinstag in Würzburg-Eibelstadt.


Für die einen ist der Saunabesuch eine klasse Überraschung zum Relaxen. Andere suchen gerade am Valentinstag die Erholung und Ruhe, um sich mal so richtig vom Alltag zu verabschieden. Dazu gehören auch alle Verwandten, Freunde und Kollegen. Mit dem Valentinstag Geschenk Würzburg lassen sie alle hinter sich. Eine andere Möglichkeit wäre, den Valentinstag mit Freunden zu begehen. Schenken Sie einem befreundeten Paar den Valentinstag Gutschein. Vielleicht gerade dem Paar, das es sich sonst nicht leisten kann. Für einen Saunabesuch am Valentinstag gibt es viele Gründe. Manchmal dient er auch als Ferienersatz für einen Kurzurlaub. Eine andere Umgebung allein kann schon Wunder bewirken. Informieren Sie sich auf unserer Website, fragen Sie nach dem Arrangement zum Valentinstag. Sie können uns auch telefonisch erreichen.

Aktuelle Angebote für den Valentinstag in unserer Saunalandschaft in Würzburg/Eibelstadt finden Sie auf
https://mainsaunaland.de/Valentinstag.html oder https://mainsaunaland.de/Geschenkeideen-in-Wuerzburg-Eibelstadt.html

 

Zurück